Café Royal verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Website weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Signature Drink Wien “Bittersweet Symphony”

Ein Martini, gemixt im Dreivierteltakt

Der „Bittersweet Symphony“: In der Theorie das Abbild Wiens, arrangiert in einem Cocktailglas. In der Praxis ein stilvoll abgewandelter Martini, der sich vor Österreichs Kultur und Tradition verneigt – aber gleichzeitig aus der Reihe tanzt.

15964ead5f2b91

Code: WEBM6N

Wien nennt sich selbst Welthauptstadt der Musik. Kein Wunder: Komponisten wie Mozart, Schubert und Haydn haben dort gelebt und die Wiener Klassik geprägt. Der Walzer und die zahlreichen Kaffeehäuser sind weitere Kultur-Schwergewichte Wiens. Eine Stadt mit so imposantem Vermächtnis verdient einen Signature Drink ihresgleichen. Inspiriert hat uns deshalb kein Geringerer als der Martini.

Die Cocktail-Ikone steht Modell

Erstmals schriftlich erwähnt im Jahr 1888 in Harry Johnsons „Bartenders‘ Manual“, hat der Martini seither einen weltweiten Siegeszug angetreten – heute ist er der König der Cocktails. Wir sind beeindruckt. Erlauben es uns aber, unsere eigene Aperitif-Sinfonie zu komponieren. Auf der umgeschriebenen Zutatenliste stehen Wodka anstelle von Gin, lieblicher statt trockener Wermut sowie Orangenlikör. Und natürlich Kaffee.

Wodka gilt als geschmacklich neutrale und anpassungsfähige Spirituose – was wir uns zunutze machen. Das weiße „Wässerchen“ gießen wir mit Agent’s Choice Espresso zu einem aromatisierten Wodka auf. Er verpasst dem „Bittersweet Symphony“ die elegante Kaffeenote. Der Wermut und ein aus Orangenschalen hergestellter Likör geben unserem Drink den bittersüßen Touch. Und jetzt, ran an den Shaker – mal schauen, ob er die Walzer-Grundschritte beherrscht.

25964eada6b57535964eae2e74b8

Zutaten für einen „Bittersweet Symphony“ (ca. 110 ml):

50 ml Espresso-Wodka

15 ml Orangenlikör

10 ml Wermut (lieblich)

Eiswürfel

Orange

 

Zutaten für den Espresso-Wodka (ca. 500 ml):

25 ml Agent’s Choice Espresso (Ristretto)

500 ml Wodka

Zubereitungszeit:

10 Minuten für den Drink, 5 Minuten plus Ruhezeit für den Espresso-Wodka

 

Equipment:

Cocktail-Shaker, Barlöffel, Sieb, scharfes Messer/Schäler, Cocktailglas (Martiniglas oder Sektschale)

45964eae6e5ff055964eaeb6131d

Code: WEBN2X

Zubereitung Espresso-Wodka:

1) Mischen Sie einen frisch gebrühten Agent’s Choice Espresso mit dem Wodka und rühren Sie beides kurz um.

2) Wenn es die Zeit erlaubt: Lassen Sie den Aufguss eine Nacht ruhen. So durchdringen die Aromen des Kaffees den Wodka vollständig.

Zubereitung „Bittersweet Symphony“:

1) Geben Sie den Espresso-Wodka zusammen mit dem Orangenlikör und dem Wermut in den Cocktail-Shaker.

2) Füllen Sie die Eiswürfel in den Shaker und rühren Sie alles mit einem Barlöffel für 30 Sekunden vorsichtig um.

3) Gießen Sie den Inhalt in ein gekühltes Cocktailglas und garnieren Sie es mit etwas Orangenzeste.

65964eaefdc134

Mit diesem Drink stoßen wir auf Wolfgang Amadeus und seine Kollegen an. Ein Hoch auf euch Notenjongleure vergangener Tage und Stars für die Ewigkeit.